Close Box
 
Kontakt | Impressum | Datenschutz | Admin-Bereich

Leistungspaket der Pflegeversicherung

Pflege nach Leistungspaketen

01. Große Körperpflege
• Hilfe beim Verlassen oder Aufsuchen des Bettes
• An- bzw. Auskleiden
• Ganzkörperwaschung/Duschen/Vollbad
• ggf. Haarwäsche + Trockenföhnen, keinesfalls Einwickeln der Haare
• Hautpflege
• Rasieren
• Kämmen
• Mund- und Zahnpflege, einschließlich Parotitis- und Soorprophylaxe
• Maniküre (Fingernägel kürzen), aber keine Pediküre (Fußnägel kürzen)

02. Kleine Körperpflege
• Hilfe beim Verlassen oder Aufsuchen des Bettes
• An- bzw. Auskleiden
• Teilwaschung z.B. Gesicht, Hände, Beine oder Intimpflege
• Hautpflege der gewaschenen Körperteile
• Mund- und Zahnpflege, einschließlich Parotitis- und Soorprophylaxe

03. Transfer/An- bzw. Auskleiden

04. Hilfe bei Ausscheidungen (Darm- und Blasenentleerung, Erbrechen)
• An- bzw. Auskleiden
• Hilfe beim Aufsuchen der Toilette
• Hilfe beim Gebrauch von Steckbecken + Urinflasche
• Verwendung von Inkontinenzprodukten
• Hilfe/Pflege bei Blasen- und/oder Darmentleerung, auch Stomaversorgung
• Pflege bei Katheter- bzw. Urinalversorgung
• z. B. Blasenspülung mit Na Cl 0.9 %
• Teilwaschung

06. Lagern
• Bett machen/richten
• Lagerung
• Decubitusprophylaxe
• gegebenenfalls Hautpflege

07. Mobilisation (ca. 8 Minuten)
• Aktive bzw. passive Bewegungsübungen
• z. B. mehrmaliges Bewegen gefährdeter Bein- und Armregionen zur Vorbeugung von Gelenkversteifungen, Gehübungen, Stehübungen
• Übungen zum Treppensteigen, Anzieh- oder Esstraining
• Pneumonieprophylaxe mittels gezielter Atemübungen + Einreibungen

08. Einfache Hilfe bei der Nahrungsaufnahme (ca. 10 Minuten)
• Aufrichten im Bett bzw. an den Tisch setzen
• Mundgerechtes Portionieren der Nahrung
• Zubereitung eines Warm- oder Kaltgetränkes

09. Umfangreiche Hilfe bei der Nahrungsaufnahme (> 15 Minuten)
• Aufrichten im Bett bzw. an den Tisch setzen
• mundgerechtes Portionieren der Nahrung
• Zubereitung eines Warm- oder Kaltgetränkes
• Essen und Trinken geben (löffel- bzw. schluckweise)
• Mund- und Prothesenpflege
• Teilwaschung

10. Verabreichung von Sondennahrung
11. Hilfestellung beim Verlassen/Wiederaufsuchen der Wohnung (je 15 min.)
• Ankleiden im Zusammenhang mit Verlassen/ Wiederaufsuchen der Wohnung
• Auskleiden im Zusammenhang mit Verlassen/Wiederaufsuchen der Wohnung
• Treppensteigen
• Begleitung zu Behörden, Ärzten, zum Einkauf usw.
• keine Spaziergänge oder Begleitungen zu kulturellen Veranstaltungen

12. Zubereitung einer einfachen Mahlzeit (ca. 10- 15 Min.)
• Vor- und Zubereitung einer kalten Mahlzeit
• Erwärmen einer vorbereiteten Mahlzeit
• Anrichten + Tisch decken
• Aufräumen + Abspülen bezogen auf die Mahlzeit

14. Zubereitung einer (i.d.R.warmen) Mahlzeit in der Wohnung des Pflegebedürftigen (ca. 30 – 40 Minuten)
• Kochen
• Anrichten der Mahlzeit + Tisch decken
• Abspülen
• Reinigung des Arbeitsbereiches

15. Einkauf/Besorgung ohne den Pflegebedürftigen (jeweils 15 Minuten)
• Erstellung eines Einkaufs-/Speiseplans
• Einkauf von Lebensmitteln und sonstigen notwendigen Bedarfsgegenständen der hauswirtschaftlichen Versorgung
• Besorgungen (z. B. Apotheke, Post, Reinigung)
• Einräumen der gekauften Gegenstände in der Wohnung

16. Waschen + Bügeln (jeweils 15 Minuten)
• Gesamtversorgung für eine Waschmaschinenfüllung oder für eine Handwäsche mittleren Umfangs mit Ausnahme von Bügeln
• Bügeln und Einräumen der Wäsche

17. Vollständiges Ab- und Beziehen eines Bettes

18. Beheizen der Räumlichkeiten des Pflegebedürftigen
• Heizmaterial herbeischaffen, aufschichten, einfüllen
• Heizmaterial anzünden
• Asche leeren und Ofen säubern

19. Erstbesuch

20. Folgebesuch

21. Pflegerische Betreuungsmannahmen(jeweils 15 Minuten)

21. Organisation des Alltags/der Haushaltsführung(jeweils 15 Minuten)